Kōhai des Monats Februar 2016 – Michi

Posted by  on Mrz 7, 2016  in Kōhai des Monats  | No Comments

Kōhai des Monats ist diesmal Michi.

Kohai_des_Monats_Februar_2016_Michi

Michi wollte seit jeher Kyokushin Karate trainieren, hatte aber bisher leider nicht die Möglichkeit dazu. Seitdem er in München lebt, kann er endlich bei uns trainieren und startet voll durch. Fleißig und diszipliniert lässt er kein Training ausfallen – was auch unseren Trainern aufgefallen ist.

Beruflich engagiert sich Michi derzeit im Bundesfreiwilligendienst. Ab September geht’s dann an die Uni, um dort Bachelor of Laws zu studieren. Also Vorsicht beim Kumite, der verklagt euch mal! 😀

Zu guter Letzt sendet euch unsere neuer Kōhai des Monats ein Zitat von Mas Oyama aus dessen Buch „Der Kyokushin-Karate-Weg“:

Karate hat bereits in der ganzen Welt die Herzen der jungen Menschen erobert. Diese Menschen haben sich dem Karate in der Hoffnung zugewandt, einen Traum zu verwirklichen, den alle Menschen — zumindest alle Männer — mit ihnen teilen: den Wunsch stark zu sein.

Masutatsu Oyama

 

 

Leave a Reply